top of page
Mannschaft Einsatzuniform ohne Wappen.jpg

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Feuerwehr Morbach

Mit dieser Internetseite möchten wir, die Feuerwehr Morbach, uns als Dienstleister für die Bürger der Einheitsgemeinde Morbach und aller anderen Bürger vorstellen und ihnen einen Einblick in die Tätigkeiten und Ausrüstung ermöglichen. Kritik und Anregungen, bezüglich dieser Internetseite oder unserer Tätigkeit im Alltag, nehmen wir gerne entgegen.

Schornsteinbrand am frühen Abend

Am Mittwoch den 10. April wurden am frühen Abend die Feuerwehren von Hoxel und Morbach alarmiert. Das Einsatzstichwort hieß Schornsteinbrand! Eine Sache die oftmals unterschätzt wird. Durch Hitzeübertragung kann es leider immer wieder passieren, das andere Gegenstände in der Nähe des Schornsteins sich selbst entzünden. Daher ist ein schneller Einsatz der Feuerwehr von Nöten.

Nach kurzer Zeit war die Feuerwehr aus Hoxel vor Ort. Etwas später trafen auch die Kräfte aus Morbach ein.

Nach dem der Gelenkmast postiert wurde, konnte von oben der Schornstein wieder geöffnet werden. So konnte der Kamin gereinigt und die Ursachen für den Brand beseitigt werden.

Nach kurzer Zeit konnte die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden. Nachdem der zuständige Schornsteinfeger die Feuerstelle wieder freigegeben hat, darf auch wieder Feuer gemacht werden.

Sieben neu ausgebildete Feuerwehrleute in der Gemeinde

In den letzten Wochen hat der Kreis Bernkastel - Wittlich in einem Grundlehrgang 28 Feuerwehrleute ausgebildet. An diesen vier Wochenenden durfte das Feuerwehrgerätehaus in Morbach der Frau und den Männern die Ausbildungsheimat bieten.

In theoretischen und praktischen Ausbildungsabschnitten wurden die Grundlagen im Feuerwehrdienst den Teilnehmern nahe gebracht. Dies ist natürlich ohne die dazugehörigen Ausbilder nicht möglich. Somit sei auf diesem Wege auch ein Dank an diese gerichtet.

Auch unsere Gemeinde war mit 7 Feuerwehranwärtern vertreten. Diese werden in Zukunft nach ihrer bestanden Prüfung die bestehenden Mannschaften unterstützen. Es ist schön das sich immer noch Menschen finden die dieses besondere Ehrenamt ausüben. Wenn wir auch bei ihnen ein Interesse geweckt haben sollten, wenden sie sich bitte an ihre nächste Feuerwehr. Wir freuen uns über jeden Zugang!

Am Ende des Prüfungstages konnte in 28 zufriedene Gesichter geschaut werden. Der Kreis Bernkastel - Wittlich hat somit 28 neue Feuerwehrkameraden mit bestandenem Grundlehrgang. Jetzt können die weiteren Ausbildungsabschnitte ins Auge gefasst werden.

Zum bestandenem Lehrgang die besten Glückwünsche und für die Zukunft alles Gute!

bottom of page